Inhalt Kurzbeschreibungen, Leseprobe Fragen und Antworten Fragen und Antworten Download von Texten und Liedern Interessantes für Eltern, Lehrer und Erzieher Kontaktformular und Impressum

in der Literatur wird das deutlich sichtbar:
Was uns verzaubert, lebt allein in den Leerräumen, die durch die Worte geschaffen werden. Es muss immer einen Raum des Schweigens geben. Und eigentlich können Traum oder Erwartung oder Hoffnung, wie immer man es nennen möchte, erst in diesem Raum des Schweigens Gestalt annehmen. In einem abgeschlossenen Raum ohne Licht und Laut, im Dunkeln, im Geheimen."

Was sind Ihrer Meinung nach die Kerntugenden eines Autors?

Talent und ein originärer Stil, Belesenheit, Kenntnisse der Orthographie und Grammatik, Frustrations- und Kritiktoleranz, Bescheidenheit und Lernfähigkeit, aber durchaus auch gesundes Selbstbewusstsein und ganz wichtig: Engelsgeduld und Durchhaltevermögen, wenn man veröffentlichen möchte.

Und wie geht es mit Ihnen weiter?

In den letzten Jahren habe ich nach dem Motto: "Publish or parish!" bei zehn verschiedenen Verlagen veröffentlicht. Ich bin jetzt in einer Phase, in der ich mich auf einige wenige konzentrieren möchte, Verlage, die zu mir passen, mich wertschätzen und unterstützen. Alle zwei Jahre möchte ich einen schönen neuen

<-

Roman fertig haben, einen, der besonders ist und kein Hype. Daneben aber werden sicher auch kürzere Texte für meine kleinen Fans entstehen.
Jetzt bin ich erst einmal sehr gespannt, wie das "Vermächtnis der Feen", mein erster großer Jugendroman ankommt. Ein neue Buchidee rumort aber schon in meinem
Kopf …