Klicke auf die Menueleiste der Kinderbuchautorin Brigitte Endres
©2005 Brigitte Endres

Was Kinder über Brigitte Endres wissen wollen

Wie alt sind Sie eigentlich?

Wenn du es genau wissen willst: Ich bin …

  • 205 Jahre jünger als Goethe, der große deutsche Schriftsteller.
  • 122 Jahre jünger als Wilhelm Busch – du weißt schon, der mit Max und Moritz.
  • 55 Jahre jünger als Erich Kästner und
  • 47 Jahre jünger als Astrid Lindgren.
  • Und ich habe am gleichen Kalendertag Geburtstag wie Karl Valentin, der berühmte bayerische Komiker. Über seine Sprüche konnte ich mich schon als Kind schlapp lachen. Kostprobe: „Wissen Sie schon, dass man ein weiches Ei nicht als Zahnstocher benutzen soll?“

    Denken Sie gern an Ihre Kindheit zurück?

    Die meisten Leute meinen ja, die Kindheit sei die schönste Zeit im Leben. Ich bin mir da nicht so sicher, obwohl ich eine schöne Kindheit hatte mit netten Eltern und Großeltern, vielen Freunden und Ferien am Meer. Aber ich hatte damals auch meine Sorgen, nur eben andere. Streit mit der besten Freundin oder weil mein Goldhamster gestorben war. Und dazu, nächste Woche Mathearbeit – und keinen Schimmer!

    Wo sind Sie aufgewachsen?

    In Würzburg, der schönen Stadt am Main mit der Festung – das ist eine riesige Burganlage. Als wir aus dem Kleinkindalter heraus waren, wurde sie für uns ein toller Abenteuerspielplatz, mit geheimnisvollen, grusligen Gemäuern und erstklassigen Klettermöglichkeiten. (Wenn ich wir sage, meine ich übrigens meine Freundinnen und Freunde, da ich leider keine Geschwister habe.) Zum Glück ließen uns unsere Eltern viel Freiheit, wir waren oft den ganzen Tag draußen.


    weiter ->